Ihr Schnüggis

bevor ich hier über Schnittmuster schwärme möchte ich mich mal selbst loben (SELBSTLIEBE FREUNDE!). Momentan bin ich wieder richtig fleissig an der Nähmaschine. Dank meines Mannes hab ich richtige Arbeitsstunden zur Verfügung. Und E. ist mit ihrem Papa auf dem Spielplatz unterwegs und macht das Dorf unsicher.

Ich weiss ja nicht wie ihr das seht, aber ich bin tooootaaaaal happy über diesen wunderschönen Herbst den wir momentan erleben dürfen. Es ist warm und sonnig und bunt… überall! Ich liebe es. Wir lieben es. E. und ich sind den ganzen Tag draussen unterwegs oder auf dem Balkon. Trinken dort Tee und matschen im Sandkasten.

Passend zum Wetter (NICHT!) sass ich bei uns im Arbeitszimmer und verzauberte alle meine neugekauften Stoffe. Wo ich die erstanden habe?  Na Stoffmarkt natürlich! (Alle Termine wann und wo sich der „Holland Stoffmarkt“ herumtreibt, findet ihr HIER: Home Holland Stoffmarkt)
Es ist wie immer… das meiste habe ich für E`s Leggins gekauft. Ab einem bestimmten Alter hat man echt einen ganz schönen Verschleiss an Leggins. Und dazu kommt das Problem…. alle Leggins die man so kaufen kann, sind E. leider zu weit. Und so nähe ich die meistens selbst. Einen einzigen Stoff habe ICH MIR gekauft. Hier könnt ihr den mal anschauen: Dunkelblau bedruckter Baumwolljersey „Paradise Birds“ Wird wohl ne Loungehose für mich. Aber nen coolen Schnitt suche ich noch. Irgendwas für den Herbst. Ideen?

Wo ich schnittmässig schon mehr als fündig geworden bin, möchte ich eiglt. gern in diesem Beitrag mit euch teilen. Also hier sind meine Schnittmuster Favoriten für den Herbst:

1. Schnittmuster – Shirt Damen im Oversize Look

Da es noch so schön warm ist konnte ich einfach nicht an dem Schnittmuster für ein Oversizeshirt von
Ki-ba-doo vorbei:

Oversizeshirt

Kommt als E-book und ist sehr gut verständlich, sogar für Nähanfänger. Ausserdem enthält das Schnittmuster mehrere Varianten: kurzarm/langarm, V-Ausschnitt/Rundhals/Rollkragen

2. Schnittmuster – Schürzenkleid für kleine Mädchen

Ein Jahreszeit-Allrounder für kleine Mädchen ist der schnellgenähte, supereasy Schnitt von Isarwerke für das Schürzenkleid IDA (Gr. 86/92 – Gr.122/128):

Schürzenkleid Ida

Auch mit Anleitung. Mal ein sehr schnell genähtes Teil für kleine Mädchen. Weniger als 1 Stunde!

3. Schnittmuster – Quatschkopf Hoodie für Kleinkinder kostenlos!

Als Dritter Favorit darf für mich nicht das Freebook von Mama Motz fehlen:

Quatschkopf-Hoodie

Ich habe lang nach einem Hoodie Schnittmuster gesucht, welches simpel und basic ist. Ich liebe es!

4. Schnittmuster – Bauchtasche #Change

Und mein ganz persönliches Highlight unter den Favoriten (weil ich es auf Instagram gewonnen habe!!!!!) ist die „Bauchtasche #Change“ vom neuen Label Gin & July.

Bauchtasche Change

Ich liebe ES! Und warum? Endlich mal ne tragbare, schicke Tasche zum Zuhause machen. Ich liebe Designertaschen… ich kaufe sie mir nur nicht. Aber die #CHANGE sieht sooo edel aus. Einfach zu schön!
Leider liegt das Schnittmuster noch auf meiner To-Sew-Liste. Ich warte noch auf die Lieferung der Materialien.
(Bild von ginjuly.com)


So ich hoffe ich konnte euch ein bisschen scharf aufs Nähen machen. Der Herbst is schon da… also ran an die Maschinen.

LOVE,